Villa Moglia

Eine U-förmige, italienische Villa in die, außer der obilgatorischen hauseigenen Kapelle noch eine Art Hörsaal integriert wurde. Leider konnte ich nicht herausfinden, wozu der Saal diente. Trotz des weit vorgeschrittenen Zerfalls, immer noch hübsch anzusehen.














Città Fantasma

Consonno – Der Traum vom Las Vegas Norditaliens

Um diese Vergnügungsstadt im Norden Italiens zu bauen, mussten Anwohner ihre Ortschaft verlassen, die (bis auf die Kirche) platt gemacht wurde.
Es sollten Hotels, Einkaufszentren, Restaurants, etc. entstehen, die Touristen in diese Region locken sollten. Eine kurze zeitlang lief das Ganze gut an… dann wurde die Hauptzufahrtsstraße, nach einem Hochwasser weggespült und der Ort war nicht mehr zu erreichen. Sehr schnell platzte nun der Traum vom Las Vegas Norditaliens.
Spätere Pläne den Ort wieder zu beleben, blieben ohne Erfolg. Nun ist diese, halbfertige Vergnügungsstadt eine Geisterstadt.












Archive